Staffel 8 Dev Blog #2

Neues aus Star Trek Online haltet euch auf dem laufenden.
Alle Informationen von:
http://sto.de.perfectworld.eu

Staffel 8 Dev Blog #2

Beitragvon John Shepard » 5. Okt 2013, 09:47

Designprozess der Dyson-Sphäre
Bild
Hallo Captains! Hier ist SWallrus, Lead Environment Artist von Star Trek Online!

Wie einige von euch bereits wissen, wird unser kommendes Inhaltsupdate „Staffel 8: Die Sphäre“ zum ersten Mal in STO eine Dyson-Sphäre einführen. Heute möchte ich euch etwas über den Designprozess hinter einer solch spannenden Umgebung erzählen.

Nach der Fertigstellung von Legacy of Romulus und vielen Gedankenspielen und Diskussionen haben wir uns entschlossen, eine Raum-Abenteuerzone in einer Dyson-Sphäre zu entwerfen. Warum eine Dyson-Sphäre? Ihr werdet es in unserer kommenden besonderen Episode erfahren! Haltet nach weiteren Informationen diesbezüglich Ausschau.

Bevor wir mit dem Entwurf der Dyson-Sphäre im Spiel anfingen, haben wir uns über diese unglaubliche Konstruktion belesen und Konzepte und Umsetzungen anderer Spiele, Filme und TV-Shows angeschaut. Nichts außer der Sphäre in Star Trek: Das nächste Jahrhundert kam der eigentlichen Größe einer Dyson-Sphäre nahe. Unsere erste Herausforderung war die Größe und das Ausmaß eines solchen Wunderwerks. Danach mussten wir uns dem Aussehen der Sphäre widmen, wer es erbaut hat und wie.

Die Erschaffung einer Dyson-Sphäre war eines der herausforderndsten Dinge, die wir je im STO-Team entworfen haben. Es unterscheidet sich von allem andern, was wir bisher erstellt haben. Das Schwierigste war der Umfang der Sphäre. Die theoretische Dyson-Sphäre hat einen Radius von 1 AE, was der Entfernung von der Sonne zur Erde entspricht, und die Oberfläche der Sphäre würde das 550-millionenfache der Erde betragen – diese Zahl ist beinahe unfassbar! Die nächste Herausforderung war, wie sie im Spiel aussehen sollte und wo wir sie einfügen. Nach mehreren Testläufen, wie im oben stehenden Bild, entwarfen wir schließlich etwas, das unseren Vorstellungen entsprach. Aber viel wichtiger noch, wir fanden heraus, wie wir etwas kreieren konnten, das sich wie eine Dyson-Sphäre anfühlen müsste.
Bild
Die nächsten Schritte waren der Feinschliff des Aussehens und die Erbauer der Dyson-Sphäre. Wer sind sie? Wie sieht ihre Architektur aus? In der Anfangsphase der Entwicklung haben wir uns zur Inspiration jede Menge arabische Entwürfe angesehen. Mit dem Gedanken, dass die Erbauer eine Konstruktion in mathematischer Harmonie erstellen, spielte unser Concept Artist mit mehreren Ideen, wie man die Sphäre aus Rechtecken, Dreiecken und Vielecken zusammensetzen könnte. Leider sahen viele dieser Formen im Spiel nicht gut aus, die Sphäre wurde zu monoton. Wir einigten uns auf große lange Linien, die das Ausmaß und die falsche Perspektive repräsentierten. Dieses Design übertrugen wir auch auf die anderen Strukturen der Erbauer. Das Bild oben zeigt euch, was ihr innerhalb der Sphäre sehen werdet.

Wir können es kaum erwarten, dass ihr die Dyson-Sphäre mit dem Start von Staffel 8 erkundet. Es hat uns viel Zeit und Mühe gekostet und es gab jede Menge Hürden zu nehmen, aber im Endeffekt erzeugen die Architektur und der Stil der Erbauer ein einmaliges Spielerlebnis. Freut euch in den kommenden Wochen auf weitere Dev-Blogs über die Dyson-Sphäre und Details über die Raum-Abenteuerzone.

Bis dahin! Man sieht sich im Spiel!

Samuel „SWallrus“ Wall
Lead Environment Artist
Star Trek Online
Bild
Benutzeravatar
John Shepard
Fleet Admiral
Fleet Admiral
 
Beiträge: 81
Registriert: 12.2012
Wohnort: Würzburg
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Cryptic News"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron